#1 2020-08-24 01:59:42

JungBrinkl
Member
From: Great Britain, Thames Haven
Registered: 2020-08-15
Posts: 74

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, der BVDA und seine Mitgliedsverlage werden immer wieder mit unterschiedlichen Fragestellungen rund um das Thema Werbe- und Zustellverbote konfrontiert.
Die Unsicherheiten bei den Verlagen reichen von der Rechtsverbindlichkeit verschiedener Verbotsformen über Fragen der Beweispflicht bis hin zum Umgang mit Unterlassungsklagen.
Quelle.

Offline

W88top

Board footer

Powered by FluxBB